Upcoming Events

Es geht los – Wir sind beim RoboCup 2016

Die RoboCup WM findet dieses Jahr in Leipzig und somit quasi bei uns um die Ecke statt. Nach viel Arbeit in den letzten Wochen und Monaten geht es nun an den ersten Aufbautagen erst richtig los. Wir haben nicht nur neue Software, wir möchten auch unsere neue Roboterplattform ins Rennen schicken.

IMG_5381

Gerade akklimatisieren sich die Roboter und machen sich mit den Gegebenheiten wie Licht- und Bodenverhältnissen vertraut. Leider wurden einige der wenigen gekauften Teile nicht geliefert, sodass wir erstmal mit einem Provisorium vorlieb nehmen müssen. Bis zu den ersten Spielen ab Donnerstag bleibt noch einiges zu tun und anzupassen.

Unterstützt werden wir beim Bau der neuen Roboter durch die Firma Karl Dieringer aus Berlin Lankwitz. Diese ist spezialisiert auf Blechbearbeitung und ermöglicht uns die Aluminiumteile zu fertigen.

Schon unser Prototyp wurde mit Hilfe der Firma hergestellt. Im regelmäßigem Austausch über die Machbarkeit der Teilefertigung konnten wir die Fehler des Prototyps beheben. Neben einem angepassten Design der Unterschenkel, welches uns größere Bewegungsmöglichkeiten bietet und einigen Kleinigkeiten, wurde vor allem der komplette Oberkörper überarbeitet. Der Torso ist nun wesentlich schlanker und höher, bietet Platz für unsere Stromplatine, Erolf, einen 5-Port Gigabit-Switch, Akku und zwei Odroid XU4.

Die neuen Roboter kommen auf eine Größe von ca. 76cm. Im Vergleich zu unseren alten Robotern eine Steigerung um fast 20%.

Comments are closed.